Gallery

Maestro mit EMVI’16-Chip, 3. Mai 2016 in Zürich und 12. Mai 2016 in Lausanne