Antizipierendes Fraud-Präventionssystem zum Schutz Ihres Unternehmens

Antizipierendes Fraud-Präventionssystem zum Schutz Ihres Unternehmens

Wann sind Transaktionen abzulehnen? Welche Karten sind auf eine Beobachtungsliste zu setzen und wie lange? Welche zusätzlichen Kontrollen sind erforderlich? Wann ist die Karte zu sperren?

SIX stellt eine ausgeklügelte Lösung für Betrugsprävention bereit. Mit unserer Lösung lassen sich «gefährdete» Karten präzise überwachen und zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Massnahmen ergreifen.

Sie können die Regeln präzise konfigurieren. D.h. nach Instituten, Segmenten, Vertragspartnern oder Karteninhabern. Auch Zeitfenster, Orte, Transaktionsvolumen und -merkmale sind variabel. Treten vorab festgelegte Parameter ein, werden Transaktionen gezielt abgelehnt, Karten zu einer Beobachtungsliste hinzugefügt oder Clearing und Settlement aufgeschoben, je nach Ihrer Konfiguration.

Die Einzelheiten bestimmen auch in diesem Fall Sie, derweil wir uns um die praktische Umsetzung kümmern.

Wir investieren ständig in neue Lösungen.

Beispielsweise erfolgt unser Geoblocking webbasiert und ermöglicht Ihnen oder Ihren Karteninhabern, Transaktionen ausserhalb des Landes abzulehnen.

Wählen Sie SIX!

SIX Payment Services hat das richtige Angebot für Sie.