Der Gast im Zentrum

Der Gast im Zentrum

Mit zahlreichen Restaurationsbetrieben an den Hotspots Zürichs und Basels ist die Candrian Catering AG ein Schwergewicht im Gastgewerbe. Da muss alles reibungslos funktionieren – auch das bargeldlose Bezahlen. Dafür sorgt SIX Payment Services.

24 Restaurants, 10 Bars, 8 Cafés, 13 Take-aways, ein Catering Service und 2 Hotels: Die Candrian Catering AG bietet alles, was das Gästeherz begehrt. Auch bei der im Juni eröffneten Erweiterung des Hauptbahnhofs Zürich ist die Candrian Catering AG mit fünf neuen Betrieben vertreten. Dort wird sie in den Take-away-Bereichen erstmal die Kassenintegration der Zahlterminals anwenden. Florian Farine, Leiter Rechnungswesen, erklärt warum: „Schnelles Arbeiten ist hier ganz wichtig - mit der Integration können Tippfehler vermieden werden.“

Schnell und zuverlässig – beim Gast…

Doch überhaupt sind Schnelligkeit und Genauigkeit die Zauberworte: Am Terminal, während der Datenverarbeitung und auch bei der Nachbearbeitung. Am Terminal sorgen nicht nur die Integration, sondern vor allem auch das kontaktlose Bezahlen für kürzere Wartezeiten, und deswegen machen die Mitarbeitenden der Candrian Catering AG Ihre Gäste auch gerne auf die Kontaktlos-Funktion aufmerksam. Genauso wie bei der dynamischen Währungsumrechnung (DCC): „Wir achten darauf den Gästen gut zu erklären, was Ihre Vorteile sind. Zu diesem Thema bietet SIX auch Schulungen für unsere Mitarbeitenden an, das ist sehr hilfreich. Ausserdem analysiere ich jeden Monat den DCC-Report und gebe den Geschäftsleitern Bescheid, wo es noch Potenzial gibt“, bekräftigt Florian Farine. Auf eine zuverlässige und schnelle Verbindung sollte man sich vor allem bei mobilen Zahlterminals verlassen können. Da freut sich die Candrian Catering AG bereits auf die neuen yoximo-Zahlterminals, die automatisch zwischen 3G und WLAN wechseln.

… und im Backoffice

Doch nicht nur beim Gast, sondern auch beim Abgleich der Zahlungen in der Buchhaltung sind Schnelligkeit und Zuverlässigkeit gefragt. Die Candrian Catering AG benutzt nun die Reporting-Software von SIX, von der Florian Farine ganz begeistert ist: „Früher mussten alle Zahlungen von Hand abgeglichen werden. Das war viel zeitaufwändiger und auch weniger übersichtlich. Nun läuft der Abgleich grösstenteils automatisch ab und wir haben wirklich den Überblick. So entdecken wir Fehler sofort und es spart uns vor allem sehr viel Zeit. Das ist fantastisch und ich kann es wirklich jedem empfehlen – ich hätte das früher implementieren sollen“. Doch auch die Servicepakete stossen auf viel Begeisterung. Vor allem, dass es eine Gratis-Telefonnummer für alle Belange gibt, freut die Candrian Catering AG. Und mit dem Servicepaket Pro geniesst sie flächendeckend den besten Support – denn wenn viel los ist, muss erst recht alles reibungslos laufen. Doch nicht nur diese Verlässlichkeit sondern auch die Tatsache, nur einen Ansprechpartner für alles rund ums bargeldlose Bezahlen zu haben, ist der Grund für die Zusammenarbeit mit SIX, wie Florian Farine bestätigt: „Wir achten sehr darauf, mit wem wir zusammenarbeiten: Es ist uns wichtig, starke Partner zu haben, die uns alles aus einer Hand liefern können. Wir benutzen jetzt zum Beispiel auch Bezahllösungen für Online-Zahlungen von SIX. Das ist wirklich ein grosser Vorteil.“

Candrian Catering AG

Die Candrian Catering AG hat 24 Restaurants, 10 Bars, 8 Cafés, 13 Take-aways, einen Catering Service und 2 Hotels in Zürich und Basel. Fünf Betriebe wurden im Rahmen der Erweiterung des Hauptbahnhofs Zürich im Juni neu eröffnet.