Die kompakten All-in-One-Terminals ermöglichen eine einfache Integration des bargeldlosen Zahlens in Selfservice-Angebote wie Verkaufsautomaten und Kioske im Innen- und Aussenbereich. Ob Touchdisplay oder physische Tastatur – sie alle zeichnen sich durch ein elegantes, modernes Design und eine ansprechende Benutzeroberfläche aus. Sie akzeptieren alle elektronischen Zahlungsmethoden, einschliesslich kontaktloser Zahlungen sowie Magnetstreifen- und QR-Code-Zahlungen.

Contactless

Touch Display

Mobile Payment

Maximale Sicherheit

Bitte beachten Sie bei Automatenlösungen mit unbedienten Terminals Folgendes:

  • Die unbedienten Terminals werden vom Automatenhersteller/Lieferanten durch Worldline bezogen.
  • Die unbedienten Terminals werden vom Automatenhersteller/Lieferanten fachgerecht und gemäss den geltenden Vorschriften (u.a. der Card Schemes) installiert.
  • Die Automatensoftware muss über eine Schnittstelle (MPD-/TIM-Server, TIM API oder MDB) mit dem unbedienten Terminal verbunden sein.
  • Die Gesamtlösung (Automat mit installiertem, unbedienten Terminal) muss die ep2-Konformitätsprüfung durchlaufen und zertifiziert sein.
  • Der Automatenhersteller/Lieferant übergibt die komplette Automatenlösung an den Automatenbetreiber mit einem Übergabeprotokoll und einer Bestätigung der Einhaltung der oben genannten Punkte.